Crossdresser kontakte frau zum ejakulieren bringen

crossdresser kontakte frau zum ejakulieren bringen

Probiere Dich einfach aus. Entscheidend ist, dass Du einfach präsent bist, die richtigen Erregungsknöpfchen drückst, sie nicht unter Druck setzt und ihr viel liebevolle Aufmerksamkeit schenkst.

Das alleine turnt die meisten Frauen schon enorm an! Zum einen natürlich der Erregung wegen. Wie ich weiter oben schon erklärt habe, hängt mit dem Grad der Erregung das Squirten ganz gezielt zusammen. Je mehr Erregung, desto intensiver das Squirterlebnis. Der zweite Grund ist jedoch wesentlich bedeutender.

Je mehr Du Dich um die Erregung und das Vertrauen der Frau kümmerst, desto mehr gibst Du ihr die Gelegenheit, sich fallen zu lassen und Dir zu vertrauen. Du zeigst ihr damit: Du kannst mir vertrauen und brauchst Dich für nichts zu schämen! Für Dich, weil es einfach schön anzusehen ist und für Sie, weil es sich einfach geil anfühlt. Wenn Frauen ihre Ejakulationen das erste Mal erleben, fühlt sich das so an, als müssten sie pinkeln…. Und welche Frau macht das schon gerne?!

Oder anders herum gefragt: Stell Dir mal vor, Du sollst vor einer Frau ins Bett pinkeln. Die wenigsten Kerle hätten damit keine Schwierigkeiten. Und genau darum ist ein hoher Grad des Vertrauens notwendig. Gib ihr also das Gefühl, dass sie Dir vertrauen und sich Dir voll hingeben kann. So kann sie dann im entscheidenden Moment des Squirtens loslassen und sich hingeben. Im Übrigen wird der Sex generell durch Vertrauen um ein Vielfaches besser und intensiver; schon allein deswegen lohnt es sich, sehr viel Aufmerksamkeit dem Thema Vertrauen zu widmen.

Sie liegt nun also vor Dir und ist so richtig schön erregt und nass. Lass sie sich für Dich auf den Rücken legen. Wenn möglich, empfehle ich Dir an dieser Stelle ein Handtuch unter ihr Becken zu schieben. Stecke nun Deinen Mittel- und Ringfinger in ihre Pussy. Achte darauf, dass die Pussy wirklich feucht ist und Deine Fingernägel keine scharfen Kanten aufweisen. Das kann sich für Frauen ansonsten sehr unangenehm anfühlen. Beginne nun Deine Finger in einer leichten Kraulbewegung zu bewegen.

Also mit den Fingerbeeren immer entlang der gewellten Struktur im Innenraum der Vagina. Sicherlich wird Dir dabei auffallen, dass es der Frau sehr gut gefällt. Sie wird leicht stöhnen, den Kopf hin und her bewegen und ihr Becken vor und zurück schaukeln. Wenn dies der Fall ist, kann ich Dir gratulieren. Du hast den entscheidenden Punkt des Geschehens gefunden. Darum sollst Du auch den Druck bei der Auf- und Abbewegung immer mehr steigern.

Und zwar so weit, dass Du fast schon den kompletten Unterkörper der Frau hochheben kannst. Keine Sorge, der Bereich der Frau ist dazu da, um Babys zu gebären. Es besteht also keine sonderliche Verletzungsgefahr. Sei natürlich trotzdem sehr behutsam im Umgang mit der Frau. Wenn Du an einem Punkt merkst, dass es ihr nicht gefällt bzw. Sie gibt sich Dir hin, also handle wie ein verantwortungsbewusster Mann und mach ihr ein Geschenk der schönen Gefühle. Ab diesem Punkt ist vor allem Ausdauer gefragt.

Es kann gut sein, dass sie einige Minuten braucht, bis sie squirtet. Je nachdem wie intensiv Du sie vorher erregt hast, kommt es früher zur Ejakulation der Frau.

Das braucht ordentlich Bizeps-Power. Glaube mir, bei nicht wenigen Kerlen verkrampft irgendwann die Muskelatur im Arm. Nicht selten musste ich auch schon aufhören, bevor die Frau zu ihrer Ejakulation gekommen ist. Einfach, weil meine Muskeln nicht mehr mitspielten. War auch kein Problem, es fühlte sich ja trotzdem sehr geil für sie an — ich renne da keinem Ziel krampfhaft hinterher!

Es gibt jedoch kleine Tipps und Tricks, die enorm dabei helfen ihre Erregung und ihre Ejakulation voran zu treiben. Sag ihr, dass sie sich toll anfühlt. Ermuntere Sie neue Erfahrungen zu erleben. Lass dich einfach gehen, ich will deinen Körper zum Beben bringen! Ich drehe total durch — lass Dich einfach gehen. Ich will das hemmungslose Sexbiest in Dir erleben! Einige Frauen mögen diese Art von Dirty Talk nicht, aber die meisten fahren voll drauf ab. Ich spiele an diesem Punkt auch gerne mit der Erregung.

Das bedeutet, ich führe sie sehr nah an den Punkt ihres Höhepunktes heran, um dann abrupt meine Bewegungen zu stoppen. Viele Frauen bringt das erstmal um den Verstand. Sie bitten und betteln teilweise darum, dass Du sie über die Orgasmusschwelle hinweg erregst. Lass Dich davon nicht irritieren, sondern necke sie weiter auf liebevolle Weise in dieser Art.

Wenn Sie dann einen Höhepunkt hat, wird dieser um ein Vielfaches intensiver sein — versprochen! Es gibt keine Garantie, dass eine Frau squirten kann oder nicht. Davon hängen eine ganze Reihe weiterer psychischer und physischer Faktoren ab. Nur weil Du die richtige Technik angewandt hast und Dich voll auf die Frau eingelassen hast, bedeutet das nicht automatisch, dass sie so reagieren wird, wie Du es gerne hättest.

Jeder Mensch ist unterschiedlich und jeder Mensch ist in letzter Instanz für seinen Orgasmus selbst verantwortlich. Du kannst die Frau dazu einladen, das Geschenk des Squirtens anzunehmen, aber es liegt an ihr, ob sie eine Ejakulation haben wird oder nicht. Setzte Dir niemals in sexueller Hinsicht ein Ziel, denn damit baust Du enormen Druck auf, welcher den gesamten weiteren intimen Verlauf enorm versauen kann.

Es geht darum, Euch beiden gute Gefühle zu geben und nicht irgendwelchen Zielen hinterher zu jagen. Wenn die Frau abspritzt, dann presse ruhig weiter rhythmisch gegen ihre Bauchdecke. Lehne Dich zu ihr, berühre sie, streichele sie und küsse sie.

Bleib einfach in erwartungsfreiem Kontakt mit ihr. Die Ejakulation einer Frau ist etwas sehr intensives und für den Körper sehr anstrengendes. Es fühlt sich unglaublich gut an und kaum eine Frau vergisst dieses Erlebnis. Nach ungefähr ein bis zwei Minuten dürfte sie wieder gelandet sein und ihr könnt euer intimes Spiel weiter fortführen. Das war soweit alles wissenswerte, was Du tun musst, um Frauen zur Ejakulation zu bringen.

In der Informationsfülle sind Dir vielleicht einige Punkte aus dem Gedächtnis gefallen. Darum habe ich sie hier nochmal kurz zusammengefasst:. Erzwinge nichts, sondern mache stets nur Angebote. Sex ist eine Begegnung zweier Menschen, die sich gegenseitig gute Gefühle schenken sollten — egal wie diese auch aussehen mögen. Squirten ist dabei nur ein Geschenk, das Du ihr geben kannst. Ich glaube, schon einen Kommentar geschrieben zu haben,aber habe wahrscheinlich nicht abgeschicken …egal.

Bei gefallen verzichte ich jedoch auch darauf. Hey ich bin ein crossdresser und suche eine feste Beziehung zu einem Mann ab 55 Jahre n. Perücke ist auch vorhanden. Zu mir, 23 Jahre, weibliche Statur, Strumpfhosen und Heels liebhaber.

Bei Intresse eine Nachricht schreiben: Ich bin sehr schlank und bereit die Fraunkleidung anzuziehen du du mir anbietest.

Ich bin nicht besuchbar aber offen für fast alles. Ich stehe total auf Schwänze und Alles was damit zu tun hat!

Gerne DWT, Crossdresser und ggf. Mit mir kannst du im Bett alles machen. Du solltest ab 50 Jahre alt sein, single und besuchbar. Biete eine Schwanzmassage bis zum Schluss gegen Taschengeld an, französisch gegen einen Aufpreis. Du stehst auf Bukkake und hast gesunde Sahne? Mache Haus- oder Hotelbesuch. Ein ewiges Hin-und Herschreiben ist ein K. Treffen im Raum Hannover. Hallo, bin ein 18jahre junger sissyboy dwt und suche jemanden den ich verwöhnen kann ov aktiv und vielleicht auch mehr aber passiv av.

Ich trage gerne Tangas und kleide mich gern nuttig für dich.

..

Gängbäng hoden stretching

Mit mir kannst du im Bett alles machen. Du solltest ab 50 Jahre alt sein, single und besuchbar. Biete eine Schwanzmassage bis zum Schluss gegen Taschengeld an, französisch gegen einen Aufpreis.

Du stehst auf Bukkake und hast gesunde Sahne? Mache Haus- oder Hotelbesuch. Ein ewiges Hin-und Herschreiben ist ein K. Treffen im Raum Hannover.

Hallo, bin ein 18jahre junger sissyboy dwt und suche jemanden den ich verwöhnen kann ov aktiv und vielleicht auch mehr aber passiv av. Ich trage gerne Tangas und kleide mich gern nuttig für dich. Hallo, Ich bin 26J. Würde mich freuen wenn sich bitte wirklich nur freundliche Personen melden, die Wert legen auf Höflichkeit. Nette Kontakte von nebenan kennenlernen und Partner finden.

Ganz einfach sympathische Singles über Kontaktanzeigen treffen und flirten. Der Marktplatz für Deutschland. Anzeige aufgeben Kostenlos , lokal und einfach Anzeige aufgeben. Relevanz Neueste Anzeigen Preis aufsteigend Preis absteigend. Crossdresser in satinbluse Hey ich bin ein crossdresser und suche eine feste Beziehung zu einem Mann ab 55 Jahre n. Biete Schwanzmassage Gutbestückter Crossdresser. Auch mein Service war sehr umfangreich. Wenn aber heute einer kommt, der mich anekelt oder ein absoluter Macho ist, der meine Regeln nicht akzeptieren will, schicke ich sie weg.

Sonst wird das auf Dauer zu anstrengend. Ein absolutes No-Go ist Verkehr ohne Verhütung. Manche Männer bringen mir ein ärztliches Attest mit, aber das ändert nichts. Oralverkehr ohne Kondom mache ich so gut wie gar nicht mehr. Für mich sind auch Zungenküsse tabu, das wäre mit manchen Gästen einfach widerlich. Es gab auch schon schlimme Erlebnisse. Ein Gast war so grob und aggressiv, dass er mich beim Verkehr ernsthaft verletzt hat. Da bin ich ausgerastet, habe ihn nackt aus dem Haus geworfen und ihm die Kleider aus dem Fenster hinterhergeschmissen.

Mir war egal, ob er bezahlt hatte. Ich habe aber auch Gäste, die einfach nur reden wollen. Die bezahlen den vollen Service und erzählen mir dann von ihrer Familie, von der Ehe und vom Beruf. Ich habe einen Stammfreier , der immer mehrere Stunden bucht. Er ist nett, gepflegt und zärtlich. Wir haben nicht nur Sex, wir reden auch, tanzen , bestellen uns etwas zu essen. Das sind die Gäste, die man gerne empfängt. Privatleben Manche wollen sich auch privat mit mir treffen, aber egal, wie nett ich sie finde, das geht nur auf geschäftlicher Ebene.

Ich trenne, wie die meisten anderen Berufstätigen ja auch, Geschäftliches und Privates. Klar, manchmal kommt auch einer genau nach meinem Geschmack, aber ich finde die Vorstellung traurig, dass man seinen Partner im Bordell kennenlernt. Ich verdiene mit meiner Transsexualität zwar Geld, lebe sie privat aber sexuell nicht so aus. Einen Partner zu finden, der meinen Job so akzeptiert, ist vielleicht schwieriger als bei anderen, aber es geht.

Ich würde die Männer, mit denen ich privat schlafe oder zusammen bin, auch nicht als bisexuell bezeichnen. Sie leben diese Bisexualität ja nur im Bett aus und auch hier sehr selten. Generell will ich nicht, dass mein Partner mit meinem Penis viel zu tun hat. An sich verliebt er sich ja in eine Frau.

Ich bin, sobald ich angezogen bin, ganz normal weiblich. Es fehlt lediglich das I-Tüpfelchen , die geschlechtsangleichende Operation. Deshalb sehe ich den Penis nicht als Teil von mir und es macht mich auch nicht an, wenn mein Partner ihn beim Sex ins Spiel bringt.

Es mag Mädchen geben, die nymphomanisch veranlagt sind und gerne mit den Männern schlafen, aber das ist selten. Ich zum Beispiel denke während des Akts gerne an die Rechnungen , die der Typ mir gerade bezahlt. So entsteht die nötige Distanz. Wenn der Kunde es gerne möchte, täusche ich notfalls auch einen Orgasmus vor. Die ausbleibende Ejakulation erkläre ich ihm mit den Folgen der Hormonbehandlung.

Meine Eltern sind strenggläubige Italiener und hatten mit der Geschlechtsumwandlung schon so ihre Schwierigkeiten. Aus meiner Jugendzeit habe ich kaum noch Freunde. Viele sind nicht damit klargekommen, dass aus ihrem Kumpel plötzlich eine gute Freundin werden sollte. Inzwischen interessiert es mich nicht mehr, was die Leute von mir denken.

Das hat mich früher schon genug eingeschränkt. Mit 16 habe ich dann mit der Hormonbehandlung angefangen, später kam die Brust-OP und Laserbehandlung. Das Geld dafür habe ich mit der Prostitution verdient. Und mit etwas Geduld und Spucke soll sobald wie möglich die ausbleibende Operation folgen.

Ansonsten fühle ich mich in meinem Körper ganz wohl. Er ist mein Kapital , deshalb mache ich viel Sport und achte sehr auf meine Ernährung.

Ich glaube kaum, dass eine übergewichtige Transsexuelle viel Geld verdienen würde. Zukunft Ich hatte mir immer vorgenommen, mit der Prostitution aufzuhören , sobald ich schuldenfrei bin. Aber momentan kann ich mir das noch nicht vorstellen. Irgendwann ist man natürlich aus dem Alter raus. Dann kommt vielleicht auch der richtige Partner. Für den will ich eine normale Frau sein, die abends zu Hause ist. Allein die Vorstellung, meine Tochter könnte erfahren, dass ich mich prostituiert habe und würde es selber ausprobieren wollen, finde ich ganz schlimm.

Das würde ich nie erlauben. In meiner Bewerbung für den Job danach wird auch sicher nicht stehen, dass ich als Prostituierte gearbeitet habe. Obwohl es laut Gesetz inzwischen ein legaler Beruf ist, wird er in der Gesellschaft offensichtlich nicht akzeptiert. Obwohl sie mir zuvor mehrmals gesagt hat, dass ich eine vorbildliche Mitarbeiterin sei.

Politik Für Politik interessiere ich mich kaum. Ich glaube nicht, dass Frau Merkel sich mit einer Prostituierten an einen Tisch setzen und ihre Probleme ernstnehmen würde. Die Politik macht mehr kaputt, als dass sie hilft. Das sieht man ja am Prostitutionsgesetz ; verändert hat es nichts, die Arbeit ist nur schwieriger und bringt nicht mehr so viel Geld. Phonebitch - fudder-Portrait einer Sexhotline-Bloggerin Mehr dazu: Playboy Bar - eine Lady erinnert sich fudder.

Kinky Vibes - Erotikpartys in Freiburg fudder. Symbolbild, dpa, alle anderen Bilder:


crossdresser kontakte frau zum ejakulieren bringen

Der zweite Grund ist jedoch wesentlich bedeutender. Je mehr Du Dich um die Erregung und das Vertrauen der Frau kümmerst, desto mehr gibst Du ihr die Gelegenheit, sich fallen zu lassen und Dir zu vertrauen. Du zeigst ihr damit: Du kannst mir vertrauen und brauchst Dich für nichts zu schämen!

Für Dich, weil es einfach schön anzusehen ist und für Sie, weil es sich einfach geil anfühlt. Wenn Frauen ihre Ejakulationen das erste Mal erleben, fühlt sich das so an, als müssten sie pinkeln…. Und welche Frau macht das schon gerne?! Oder anders herum gefragt: Stell Dir mal vor, Du sollst vor einer Frau ins Bett pinkeln.

Die wenigsten Kerle hätten damit keine Schwierigkeiten. Und genau darum ist ein hoher Grad des Vertrauens notwendig. Gib ihr also das Gefühl, dass sie Dir vertrauen und sich Dir voll hingeben kann. So kann sie dann im entscheidenden Moment des Squirtens loslassen und sich hingeben.

Im Übrigen wird der Sex generell durch Vertrauen um ein Vielfaches besser und intensiver; schon allein deswegen lohnt es sich, sehr viel Aufmerksamkeit dem Thema Vertrauen zu widmen.

Sie liegt nun also vor Dir und ist so richtig schön erregt und nass. Lass sie sich für Dich auf den Rücken legen. Wenn möglich, empfehle ich Dir an dieser Stelle ein Handtuch unter ihr Becken zu schieben. Stecke nun Deinen Mittel- und Ringfinger in ihre Pussy. Achte darauf, dass die Pussy wirklich feucht ist und Deine Fingernägel keine scharfen Kanten aufweisen. Das kann sich für Frauen ansonsten sehr unangenehm anfühlen. Beginne nun Deine Finger in einer leichten Kraulbewegung zu bewegen.

Also mit den Fingerbeeren immer entlang der gewellten Struktur im Innenraum der Vagina. Sicherlich wird Dir dabei auffallen, dass es der Frau sehr gut gefällt. Sie wird leicht stöhnen, den Kopf hin und her bewegen und ihr Becken vor und zurück schaukeln. Wenn dies der Fall ist, kann ich Dir gratulieren. Du hast den entscheidenden Punkt des Geschehens gefunden. Darum sollst Du auch den Druck bei der Auf- und Abbewegung immer mehr steigern. Und zwar so weit, dass Du fast schon den kompletten Unterkörper der Frau hochheben kannst.

Keine Sorge, der Bereich der Frau ist dazu da, um Babys zu gebären. Es besteht also keine sonderliche Verletzungsgefahr. Sei natürlich trotzdem sehr behutsam im Umgang mit der Frau. Wenn Du an einem Punkt merkst, dass es ihr nicht gefällt bzw. Sie gibt sich Dir hin, also handle wie ein verantwortungsbewusster Mann und mach ihr ein Geschenk der schönen Gefühle.

Ab diesem Punkt ist vor allem Ausdauer gefragt. Es kann gut sein, dass sie einige Minuten braucht, bis sie squirtet. Je nachdem wie intensiv Du sie vorher erregt hast, kommt es früher zur Ejakulation der Frau. Das braucht ordentlich Bizeps-Power. Glaube mir, bei nicht wenigen Kerlen verkrampft irgendwann die Muskelatur im Arm. Nicht selten musste ich auch schon aufhören, bevor die Frau zu ihrer Ejakulation gekommen ist. Einfach, weil meine Muskeln nicht mehr mitspielten.

War auch kein Problem, es fühlte sich ja trotzdem sehr geil für sie an — ich renne da keinem Ziel krampfhaft hinterher! Es gibt jedoch kleine Tipps und Tricks, die enorm dabei helfen ihre Erregung und ihre Ejakulation voran zu treiben. Sag ihr, dass sie sich toll anfühlt.

Ermuntere Sie neue Erfahrungen zu erleben. Lass dich einfach gehen, ich will deinen Körper zum Beben bringen! Ich drehe total durch — lass Dich einfach gehen. Ich will das hemmungslose Sexbiest in Dir erleben! Einige Frauen mögen diese Art von Dirty Talk nicht, aber die meisten fahren voll drauf ab. Ich spiele an diesem Punkt auch gerne mit der Erregung. Das bedeutet, ich führe sie sehr nah an den Punkt ihres Höhepunktes heran, um dann abrupt meine Bewegungen zu stoppen.

Viele Frauen bringt das erstmal um den Verstand. Sie bitten und betteln teilweise darum, dass Du sie über die Orgasmusschwelle hinweg erregst. Lass Dich davon nicht irritieren, sondern necke sie weiter auf liebevolle Weise in dieser Art. Wenn Sie dann einen Höhepunkt hat, wird dieser um ein Vielfaches intensiver sein — versprochen! Es gibt keine Garantie, dass eine Frau squirten kann oder nicht. Davon hängen eine ganze Reihe weiterer psychischer und physischer Faktoren ab.

Nur weil Du die richtige Technik angewandt hast und Dich voll auf die Frau eingelassen hast, bedeutet das nicht automatisch, dass sie so reagieren wird, wie Du es gerne hättest.

Jeder Mensch ist unterschiedlich und jeder Mensch ist in letzter Instanz für seinen Orgasmus selbst verantwortlich. Du kannst die Frau dazu einladen, das Geschenk des Squirtens anzunehmen, aber es liegt an ihr, ob sie eine Ejakulation haben wird oder nicht. Setzte Dir niemals in sexueller Hinsicht ein Ziel, denn damit baust Du enormen Druck auf, welcher den gesamten weiteren intimen Verlauf enorm versauen kann.

Es geht darum, Euch beiden gute Gefühle zu geben und nicht irgendwelchen Zielen hinterher zu jagen. Wenn die Frau abspritzt, dann presse ruhig weiter rhythmisch gegen ihre Bauchdecke.

Lehne Dich zu ihr, berühre sie, streichele sie und küsse sie. Bleib einfach in erwartungsfreiem Kontakt mit ihr. Die Ejakulation einer Frau ist etwas sehr intensives und für den Körper sehr anstrengendes. Es fühlt sich unglaublich gut an und kaum eine Frau vergisst dieses Erlebnis.

Nach ungefähr ein bis zwei Minuten dürfte sie wieder gelandet sein und ihr könnt euer intimes Spiel weiter fortführen. Das war soweit alles wissenswerte, was Du tun musst, um Frauen zur Ejakulation zu bringen. In der Informationsfülle sind Dir vielleicht einige Punkte aus dem Gedächtnis gefallen. Darum habe ich sie hier nochmal kurz zusammengefasst:. Erzwinge nichts, sondern mache stets nur Angebote.

Sex ist eine Begegnung zweier Menschen, die sich gegenseitig gute Gefühle schenken sollten — egal wie diese auch aussehen mögen. Squirten ist dabei nur ein Geschenk, das Du ihr geben kannst. Ich glaube, schon einen Kommentar geschrieben zu haben,aber habe wahrscheinlich nicht abgeschicken …egal. Muss sagen,grosses Kompliment an die Inhalte und auch deren Formulierung!

Könnte jeden Satz unterschreiben zum squirten, lecken und ordentlich fingern einer Frau. Sollten mehr Männer lesen. Ich würde mich auch gerne ein bisschen bilden zum thema: Habt ihr da vielleicht auch was zu oder könnt mir eine adäquate site für Frauen empfehlen?

Wenn ja,gerne auch an mich. Interessanterweise kommen viele Ausländer. Bei mir leben sie dann ihre Vorlieben aus. Fast alle macht die Vorstellung verrückt, Oralverkehr mit einer Transsexuellen zu haben. Schon im Vorgespräch merke ich, wie der Gast so drauf ist.

Früher war mir das relativ egal. Wenn der Preis gestimmt hat, habe ich so ziemlich jeden Gast genommen. Auch mein Service war sehr umfangreich. Wenn aber heute einer kommt, der mich anekelt oder ein absoluter Macho ist, der meine Regeln nicht akzeptieren will, schicke ich sie weg.

Sonst wird das auf Dauer zu anstrengend. Ein absolutes No-Go ist Verkehr ohne Verhütung. Manche Männer bringen mir ein ärztliches Attest mit, aber das ändert nichts. Oralverkehr ohne Kondom mache ich so gut wie gar nicht mehr. Für mich sind auch Zungenküsse tabu, das wäre mit manchen Gästen einfach widerlich. Es gab auch schon schlimme Erlebnisse. Ein Gast war so grob und aggressiv, dass er mich beim Verkehr ernsthaft verletzt hat. Da bin ich ausgerastet, habe ihn nackt aus dem Haus geworfen und ihm die Kleider aus dem Fenster hinterhergeschmissen.

Mir war egal, ob er bezahlt hatte. Ich habe aber auch Gäste, die einfach nur reden wollen. Die bezahlen den vollen Service und erzählen mir dann von ihrer Familie, von der Ehe und vom Beruf. Ich habe einen Stammfreier , der immer mehrere Stunden bucht. Er ist nett, gepflegt und zärtlich. Wir haben nicht nur Sex, wir reden auch, tanzen , bestellen uns etwas zu essen. Das sind die Gäste, die man gerne empfängt. Privatleben Manche wollen sich auch privat mit mir treffen, aber egal, wie nett ich sie finde, das geht nur auf geschäftlicher Ebene.

Ich trenne, wie die meisten anderen Berufstätigen ja auch, Geschäftliches und Privates. Klar, manchmal kommt auch einer genau nach meinem Geschmack, aber ich finde die Vorstellung traurig, dass man seinen Partner im Bordell kennenlernt. Ich verdiene mit meiner Transsexualität zwar Geld, lebe sie privat aber sexuell nicht so aus. Einen Partner zu finden, der meinen Job so akzeptiert, ist vielleicht schwieriger als bei anderen, aber es geht. Ich würde die Männer, mit denen ich privat schlafe oder zusammen bin, auch nicht als bisexuell bezeichnen.

Sie leben diese Bisexualität ja nur im Bett aus und auch hier sehr selten. Generell will ich nicht, dass mein Partner mit meinem Penis viel zu tun hat. An sich verliebt er sich ja in eine Frau.

Ich bin, sobald ich angezogen bin, ganz normal weiblich. Es fehlt lediglich das I-Tüpfelchen , die geschlechtsangleichende Operation. Deshalb sehe ich den Penis nicht als Teil von mir und es macht mich auch nicht an, wenn mein Partner ihn beim Sex ins Spiel bringt. Es mag Mädchen geben, die nymphomanisch veranlagt sind und gerne mit den Männern schlafen, aber das ist selten.

Ich zum Beispiel denke während des Akts gerne an die Rechnungen , die der Typ mir gerade bezahlt. So entsteht die nötige Distanz. Wenn der Kunde es gerne möchte, täusche ich notfalls auch einen Orgasmus vor. Die ausbleibende Ejakulation erkläre ich ihm mit den Folgen der Hormonbehandlung.

Meine Eltern sind strenggläubige Italiener und hatten mit der Geschlechtsumwandlung schon so ihre Schwierigkeiten. Aus meiner Jugendzeit habe ich kaum noch Freunde. Viele sind nicht damit klargekommen, dass aus ihrem Kumpel plötzlich eine gute Freundin werden sollte.

Inzwischen interessiert es mich nicht mehr, was die Leute von mir denken. Das hat mich früher schon genug eingeschränkt. Mit 16 habe ich dann mit der Hormonbehandlung angefangen, später kam die Brust-OP und Laserbehandlung.

Das Geld dafür habe ich mit der Prostitution verdient. Und mit etwas Geduld und Spucke soll sobald wie möglich die ausbleibende Operation folgen.

Ansonsten fühle ich mich in meinem Körper ganz wohl. Er ist mein Kapital , deshalb mache ich viel Sport und achte sehr auf meine Ernährung. Ich glaube kaum, dass eine übergewichtige Transsexuelle viel Geld verdienen würde. Zukunft Ich hatte mir immer vorgenommen, mit der Prostitution aufzuhören , sobald ich schuldenfrei bin.

Aber momentan kann ich mir das noch nicht vorstellen. Irgendwann ist man natürlich aus dem Alter raus. Dann kommt vielleicht auch der richtige Partner. Für den will ich eine normale Frau sein, die abends zu Hause ist. Allein die Vorstellung, meine Tochter könnte erfahren, dass ich mich prostituiert habe und würde es selber ausprobieren wollen, finde ich ganz schlimm.

Das würde ich nie erlauben. In meiner Bewerbung für den Job danach wird auch sicher nicht stehen, dass ich als Prostituierte gearbeitet habe. Obwohl es laut Gesetz inzwischen ein legaler Beruf ist, wird er in der Gesellschaft offensichtlich nicht akzeptiert.

Obwohl sie mir zuvor mehrmals gesagt hat, dass ich eine vorbildliche Mitarbeiterin sei. Politik Für Politik interessiere ich mich kaum. Ich glaube nicht, dass Frau Merkel sich mit einer Prostituierten an einen Tisch setzen und ihre Probleme ernstnehmen würde.

..